http://www.oberkirch.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=438851
21.04.2018 19:33:36


Gelungener Start der Drehscheibe 65plus Region Sursee

Weiterführende Informationen http://www.regionsursee65plus.ch

Volles Haus am Freitag, 5. Januar, anlässlich des Startevents der Drehscheibe 65plus Region Sursee. Im Katholischen Pfarreisaal in Sursee verriet Jolanda Achermann Sen, Sozialvorsteherin von Sursee, wie die Drehscheibe funktioniert.

„Hinter der Bezeichnung Drehscheibe 65plus Region Sursee verbirgt sich eine unkomplizierte Informations- und Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren.“ Mit diesen Worten begrüsste Jolanda Achermann die zahlreichen Besucherinnen und Besucher des Startevents in Sursee. „Es geht sowohl um ganz alltägliche Fragen wie auch um Fragen um Unterstützung, zum Beispiel in Form einer Sozial- oder Rechtsberatung, um Hilfe beim Ausfüllen der Steuererklärung, oder um eine Beratung beim Thema Demenz.“ Ein Thema, welches immer wichtiger werde. Für Angehörige von Betroffenen sei es in herausfordernden Situationen wichtig, schnell und unkompliziert Hilfe zu finden.

Unter der Telefonnummer

041 920 10 10


erhalten Sie einen kostenlosen und unkomplizierten Zugang zu Informationen für alle Fragen rund ums Alter. Weiter werden Beratungen vor Ort angeboten, Termine vermittelt und vieles mehr. Der Beratungsraum befindet sich auf der Stadtverwaltung Sursee, Centralstrasse 9, im Raum Urban.

An den aufgeführten Wochentagen werden folgende Beratungen angeboten:

Montagvormittag und Mittwochvormittag: Alzheimervereinigung, Beratung rund um das Thema Demenz

Dienstagnachmittag und Freitagvormittag: Pro Senectute,  persönliche Sozialberatung, Frau Christa Wechsler, dipl. Sozialarbeiterin FH

1. Donnerstagnachmittag im Monat: Pro Senectute, unentgeltliche Rechtsauskunft, Dr. iur. Claudio Nosetti, Rechtsanwalt und Notar

Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter der oben erwähnten Nummer einen Termin.

Hinter dem Projekt stehen die sechs Gemeinden Geuensee, Knutwil-St. Erhard, Mauensee, Oberkirch, Schenkon und Sursee gemeinsam mit Pro Senectute Kanton Luzern.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann wenden Sie sich bitte an Frau Ruth Bucher, Sozialvorsteherin.

Datum der Neuigkeit 14. Nov. 2017
  zur Übersicht