http://www.oberkirch.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=655153&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
06.06.2020 07:00:25


Versand Steuererklärungen 2019

Die Steuererklärung ist bis am 31. März 2020 einzureichen. Selbständigerwerbende, Landwirte und Steuerpflichtige mit professionellen Steuervertretungen haben eine generelle Frist für die Einreichung der Steuererklärung bis am 31. August 2020.

Was ist eFiling?
Sie können die Steuererklärung inklusiv aller notwendigen Beilagen verschlüsselt und sicher elektronisch über das Internet einreichen. Sie müssen weder die mit dem Steuerprogramm ausgefüllte Steuererklärung noch Belege ausdrucken.

Wie bisher können Sie die Steuererklärung auch mit allen weiteren Beilagen in Papierform einreichen. Das Rücksendecouvert liegt der Steuererklärung bei.

Der Steuererklärungseingang wird vom Scancenter Zürich verarbeitet. Wir bitten Sie, keine Originalbelege mit der Steuererklärung einzureichen. Das Veranlagungsverfahren sowie die dazugehörigen Korrespondenzen werden weiterhin beim Steueramt Oberkirch bearbeitet.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Steuererklärung rechtzeitig einzureichen, bitten wir Sie, vor Ablauf der Frist, via Online-Schalter der Gemeinde Oberkirch www.oberkirch.ch oder unter www.steuern.lu.ch eine Fristverlängerung zu erfassen. Vielen Dank.

STEUERAMT OBERKIRCH
Tel.: 041 925 53 40
E-mail: steueramt@oberkirch.ch



Datum der Neuigkeit 26. Feb. 2020
  zur Übersicht