Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberkirch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Rechnungsabschluss 2018

Der Gemeinderat freut sich, Sie über das Ergebnis der Rechnung 2018 zu informieren. Die Rechnung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 351‘572.04 ab. Das Budget 2018 rechnete mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 116‘800.00 bei einem Steuerfuss von 1.65 Einheiten. Die Differenz zum Budget 2018 beträgt somit Fr. 468‘372.04.

Es kann festgestellt werden, dass das gute Ergebnis hauptsächlich durch die Mehrerträge bei den "Grundstück- und Handänderungssteuern“ von Fr. 298‘697.65 sowie bei den Nachträgen früherer Jahre von Fr. 209‘223.35 entstanden ist. Zudem wirkte sich die Auflösung der Spezialfinanzierung Pflegeheim Feld (Buchgewinn von Fr. 186‘000.00) positiv auf das Rechnungsergebnis aus.

Hingegen sind Mindereinnahmen bei den Gemeindesteuern: "Ertrag laufendes Jahr“ von Fr. 212‘884.10 zu verzeichnen. Minderkosten in den Verwaltungsabteilungen "Bildung" und "Umwelt und Raumordnung" wirken sich ebenfalls positiv auf das Rechnungsergebnis aus. Es sind aber auch Mehrkosten insbesondere in den Abteilungen "Allgemeine Verwaltung", "Soziale Wohlfahrt" und "Verkehr" entstanden.

Die Laufende Rechnung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 351‘572.04 gegenüber einem budgetierten Aufwandüberschuss von Fr. 116‘800.00 ab. Die Bemerkungen zur Rechnung 2018 finden Sie in der umfassenden Botschaft zur Gemeindeversammlung vom 13. Mai 2019.

Die externe Revisionsstelle Balmer Etienne AG, Luzern, hat die Rechnung geprüft und für in Ordnung befunden.



Datum der Neuigkeit 31. März 2019