Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeindeverwaltung Oberkirch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Elternforum Schule Oberkirch

Logo Elternforum
  
AdresseLuzernstr. 58
6208 Oberkirch
Kontaktelternforum@schule-oberkirch.ch
SchulleitungStuder Peter (schulleitung.pstuder@schule-oberkirch.ch)
Telefon041 925 54 02
 

Elternforum Oberkirch

Das Elternforum fördert die Zusammenarbeit von Eltern und Schule. Es unterstützt Schulanlässe, lanciert Projekte und umfasst alle Eltern mit Kindern an der Schule Oberkirch.

Das Elternforum Oberkirch möchte durch seine Tätigkeiten eine Brücke zwischen Schule und Eltern schlagen: es erfasst Anliegen wie auch Vorschläge der Eltern und pflegt und fördert den respektvollen Umgang mit Eltern, Schule und Bildungskommission.

Sie haben Fragen, Ideen oder Anregungen? Bitte treten Sie mit uns über folgende E-Mail Adresse in Kontakt: elternforum@schule-oberkirch.ch

Arbeitsgruppen, Elternpool und wie wir Ideen umsetzen

Der Vorstand nimmt gerne Ideen von Kindern, Eltern und Lehrpersonen entgegen und prüft, ob und in welcher Form diese realisiert werden können. Für grössere Vorhaben werden Arbeitsgruppen mit interessierten Eltern gebildet, welche sich entsprechend um die Umsetzung kümmern. Sie möchten sich in einer Arbeitsgruppe engagieren? Melden Sie sich für den Elternpool und wir kommen bei Bedarf auf Sie zu.

Bestehende Arbeitsgruppen

Seit der Gründung des Elternforums wurden bereits verschiedene Arbeitsgruppen ins Leben gerufen. Gerne stellen wir diese hier kurz vor, damit Sie einen Eindruck über die laufenden Aktivitäten des Forums erhalten:

AG Elternbildung

Die AG Elternbildung hat sich zum Ziel gesetzt einmal pro Jahr einen Vortrag für die Eltern zu organisieren. Alle drei Jahre wird ein Anlass zum Thema Mediennutzung durchgeführt.

AG «Schulaussenraumgestaltung»

In Zusammenarbeit mit der Schule prüft das Elternform Möglichkeiten zur Gestaltung des Schulaussenraums.

AG «Kultur»

Die AG organisiert einmal im Jahr für die Kinder der Schule einen kulturellen Anlass, wie z. B. eine Theateraufführung oder ein Konzert. Für die Durchführung steht dem Forum ein eigens dafür vorgesehener Budgetbetrag zur Verfügung. Der Anlass wird jeweils alternierend, einmal für den 1. Zyklus (KG bis 2. Kl.) und einmal für den 2. Zyklus (3. Bis 6. Kl.) organisiert.

AG «Tag der offenen Volksschule»

Am «Tag der aufgeschlossenen Volksschulen» öffnen alle Schulen im Kanton Luzern ihre Türen für die breite Öffentlichkeit. Der Anlass findet alle zwei Jahre statt. Die AG bereitet sich auf diesen Tag vor und nutzt die Plattform, um das Elternforum mit eigenen Aktivitäten vorzustellen.

Mitarbeit im Vorstand

Der Vorstand besteht aus Vertreter*Innen der Elternschaft. Er trifft sich an vier bis sechs Sitzungen im Jahr und unterstützt die Arbeitsgruppen bei deren Tätigkeiten. Weiter gibt es kleinere Aufgaben, wie die Erstellung von Berichten, Einladungen, Organisation und Durchführung der Vorstandssitzung etc., welche durch den Vorstand erledigt werden.

Haben Sie Interesse sich mit der Schule und anderen Eltern vertiefter zu vernetzen, beizutragen zu einem guten Klima an der Schule und sich für Ihre Kinder zu engagieren? Dann melden Sie sich auf elternforum@schule-oberkirch.ch. Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Grundlagen

Die Basis der Mitwirkung des Elternforums bildet das Gesetzt über die Volksschulbildung (SRL Nr. 400a Systematische Rechtssammlung SRL - Kanton Luzern). Unter § 19 und § 22 wird sinnesgemäss geregelt, dass die Erziehungsberechtigten im Rahmen des Leitbilds der Schule und der Schulordnung bei der Gestaltung der Schule mitwirken können. Dabei arbeiten Eltern bei der Ausbildung und Erziehung ihrer Kinder – ihrer Verantwortlichkeit gemäss – mit den Lehrpersonen und der Schulleitung zusammen.

Ziele, Aufgaben und Grenzen

Eltern und Schule tragen gemeinsam die Verantwortung für eine positive Entwicklung der Kinder. Eltern sollen die Schule mitgestalten, mitbestimmen und mitarbeiten.

Das Elternforum fördert die Schulqualität, indem es regelmässige Kontakte zwischen der Schule und den Eltern gestaltet, den Austausch von Informationen pflegt sowie den partnerschaftlichen Umgang aller an der Schule Beteiligten unterstützt. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben:

  •  Anregung, Mithilfe sowie Organisation von Schulanlässen
  •  Ausarbeiten und Durchführen von Projekten
  •  Mittragen und Förderung der Schulhauskultur und Gestaltung Pausenplatz
  •  Elternbildungsveranstaltungen organisieren und durchführen
  •  Öffentlichkeitsarbeit betreiben

Keinen Einfluss hat das Elternforum auf:

  •  Personalfragen
  •  Unterrichtsgestaltung
  •  Pädagogische und didaktische Fragen
  •  Lehrplan und Lernziele
  •  Klassenplanung