Stelle als Landwirtschaftsbeauftrage/r der Gemeinde Oberkirch

3. Juli 2024

Hans Rösch ist nach langjähriger Tätigkeit als Landwirtschaftsbeauftragter der Gemeinde Oberkirch auf Ende August 2024 zurückgetreten. Wir danken Hans Rösch für seinen grossen Einsatz bei den Datenerhebungen, bei Vernetzungsprojekten und bei verschiedenen Kommissionsarbeiten in der Funktion als Landwirtschaftsbeauftragter ganz herzlich und wünschen ihm alles Gute.

 

Auf den 01. September 2024 suchen wir eine/n Nachfolger/in als Landwirtschaftsbeauftrage/n.

Gemäss der kantonalen Landwirtschaftsverordnung haben die Gemeinden eine/n Landwirtschaftsbeauftragte/n zu ernennen. Diese/r unterstützt die Dienststelle Landwirtschaft und Wald nach deren Anordnungen insbesondere bei der Erhebung von landwirtschaftlichen  Betriebsdaten und bei der Beratung. Die Tätigkeit umfasst namentlich die Vollständigkeitskontrolle und die Nachprüfung der erhobenen Daten.

Anforderungen an den /die Landwirtschaftsbeauftragte/n:

Sie bringen mit:

  • gute Kenntnisse der Gemeinde, der Landwirtschaftsbetriebe und besonders der Betriebsstrukturen (Flächen, Tiere, Bewirtschaftungsverhältnisse)
  • fundierte Fachkenntnisse der Landwirtschaft, insbesondere der agrarpolitischen Massnahmen und sind bereit, diese Kenntnisse laufend zu erweitern
  • gute EDV-Kenntnisse, leisten gerne administrative Arbeiten
  • die entsprechenden Zeitreserven in den Phasen der Datenerhebung
  • organisatorische Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
  • gute soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Interesse an der Weiterentwicklung der Erhebungsprozesse
  • die nötige zeitliche Kapazität und Fähigkeiten, bei Bedarf ihr Fachwissen in weitere Projekte (z. B. Vernetzung, Landschaftsqualität) einzubringen.

Sie sind:

  • von Ihren Berufskolleginnen und Berufskollegen anerkannt
  • möglichst unabhängig und frei von Interessenkonflikten

Sollten Sie an dieser anspruchsvollen Aufgabe als Bindeglied zwischen der kantonalen Dienstelle lawa und den Landwirtinnen und Landwirten der Gemeinde Oberkirch interessiert sein, so senden Sie Ihre Bewerbung bis am 31. Juli 2024 an den Gemeinderat Oberkirch, gemeinde@oberkirch.ch.