http://www.oberkirch.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=16275
22.09.2021 20:38:02


Grundstückgewinnsteuer

Zuständige Abteilung: Sondersteuern

Bei der Veräusserung von Grundstücken des Privatvermögens ist der dabei erzielte Gewinn zu versteuern. Die Meldung über einen Verkauf eines Grundstücks erhalten wir automatisch vom Grundbuchamt Luzern West. Als Grundstückgewinn gilt die Differenz zwischen dem Anlagewert und dem Veräusserungswert. Unter gewissen Bedingungen kann die Steuer aufgeschoben werden. Steuerpflichtig ist der Verkäufer eines Grundstücks. Die Höhe hängt vom Gewinnbetrag aus dem Verkauf sowie der Besitzdauer ab.

Wir stehen Ihnen gerne für eine situationsbezogene Auskunft zur Verfügung.


Online-Dienste

Mit der Nutzung des Internetangebots der Gemeinde Oberkirch anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 133.5 kB).

Name Online Laden
Fristerstreckung Einreichung Selbstdeklaration  
Grundstückgewinnsteuererklärung inkl. Wegleitung   Link


Links

Name
Bundesgesetz über die Harmonisierung der direkten Steuern der Kantone und Gemeinden
Gesetz über die Grundstückgewinnsteuer
Kalkulator Berechnung Grundstückgewinnsteuer


zur Übersicht